Sartêne

Die Gemeinde Sartêne liegt auf dem südlichen Teil der französischen Insel Korsika und zählt mit einer Fläche von 200 km² und 3500 Einwohnern zur größten Korsikas. Die Stadt ist in eine Ober- und eine Unterstadt unterteilt in dessen Mittelpunkt der Hauptplatz “Place de la Liberation” liegt. Dieser Platz wird jedoch von den Einheimischen “Place Porta” genannt, da an ihm direkt das Rathaus liegt, was als Tor zur Altstadt Sartênes dient. Sartêne war in der Vergangenheit als rückschrittlichste alles korsischen Städte bezeichnet worden, was vor allem daran lag, dass die landwirtschaftlichen Erträge aufgrund der Lage im Gebirge nicht besonders hoch waren. Aufgrund dieser Lage im Gebirge war es auch nicht möglich Gebäude nach einem bestimmten Raster anzulegen. Dementsprechend gleicht kein Haus einem anderen, was die Lebhaftigkeit des Stadtkerns Sartênes ausmacht.

 

Altstadt auf Korsika Sartene

Altstadt auf Korsika Sartene

Die korsischste aller korsischen Städte

Den Titel “die korsischste alles korsischen Städte” verlieh der Schriftsteller Prosper Merimêe der Stadt Sartêne deswegen, weil die Bewohner Sartênes fest an korsischen Traditionen und Lebensweisen festhalten und an ihnen ihr Zusammenleben organisieren. So werden korsischen Feste alljährlich mit großem Aufwand gefeiert. Catenacciu am Karfreitag Jedes Jahr am Karfreitag findet in Sartêne die sogenannte Catenacciu-Prozession statt. Hier folgt der Catenacciu, der Gekettete, dem Weg von der Kirche Sainte Marie bis zur Kapelle Sainte Sebastien. Er ist an de Füßen zusammengekettet und muss ein schweres Holzkreuz tragen. Mit dieser Prozession wird der Leidensweg Jesus Christus dargestellt. Sartênes Umgebung Die Stadt Sartêne liegt auf einer Höhe von 300m im korsischen Gebirge Alta Rocca.

 

Sartene

Sartene

 

 

So hat man bereits einen wunderbaren Rundblick über Sartênes Umgebung. Eine Wanderung auf die Gipfel dieses Gebirge ist jedoch trotzdem sehr lohnenswert. Ebenso wie die Besichtigung des alten Hafens von Sartêne. Hier liegen viele kleine Fischerboote, aber auch sehenswerte größere Yachten. Das ganz in der Nähe gelegene Dorf Fozzano ist besonders wegen seiner eigentümlichen Architektur auf ganz Korsika bekannt.

 

 

 

Ein Tipp aus unserer Redaktion: Auf www.korsika-urlaub.biz findet man auch noch weitere Informationen über diese herrliche Urlaubsinsel. Wenn man ein Ferienhaus auf Korsika sucht, bietet sich diese Stadt auf jeden Fall an, z.B. sogar auch für ein Auslandsstudium. Wer z.b. auch lieber spanisch lernen möchte der findet hier Informationen zum Thema Ferienhaus auf La Palma. Denn auch auf den Kanaren lässt sich ein schöner Urlaub verbringen.

Mehr über Korsika:

  1. Bastia
  2. Bonifacio
  3. Algajola
  4. Ajaccio
  5. Calvi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.